Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Andrea und Michael Lengauer haben das Elternhaus von Andrea saniert und durch dadurch einen Ort mit hoher Lebensqualität geschaffen. In gerade einmal fünf Monaten verwandelte sich das Haus mit Satteldach in einen modernen, zeitlosen Bau. Durch eine detaillierte und genaue Planung im Vorfeld ist die Sanierung unkompliziert und zeitgerecht abgelaufen. Wir haben sie besucht und mit ihnen über ihre Erfahrungen gesprochen.

Mehr Raum & Licht führt zu einer verbesserten Wohnqualität

Bei unserem Besuch merkte man gleich beim Empfang an der Haustür, wie zufrieden sie mit ihrem sanierten Haus sind: „Die Sanierung hat reibungslos geklappt und das Haus ist genauso geworden, wie wir es erwartet hatten. Die großen Fenster bringen sehr viel Licht in die Wohnung und schaffen ein angenehmes Raumklima. Wir fühlen uns richtig wohl und genießen unseren gemütlichen Rückzugsort.“

Die Energiekosten im alten Haus waren Jahr für Jahr sehr hoch und auch die Zugluft war in den Wohnräumen spürbar. Damit war für Familie Lengauer klar: Es wird Zeit für einen größeren Schritt. Das Ziel: Sanieren und Umgestalten sowie die Schaffung von offenen Räumen für mehr Licht im Haus. Und das alles zur Verbesserung der Wohnqualität. Für die Planungen hat sich die Familie ein ganzes Jahr Zeit genommen. Durch die ausführliche Vorbereitung ist die Sanierung reibungslos und in nur fünf Monaten vonstattengegangen. Man merkt dem Ehepaar an, dass es sich in seinem Zuhause richtig wohl fühlt und auch zurecht stolz auf das renovierte Haus ist.

Download Ratgeber Sanierung

Fenster sorgen für Licht, ein gutes Raumklima & geben Sicherheit

Für mehr Licht, gutes Raumklima und hohe Sicherheit war die Auswahl der richtigen Fenster enorm wichtig. Exzellente Wärmedämmung, etliche Individualisierungsmöglichkeiten und bester Einbruchschutz mussten die Fenster daher unbedingt mitbringen. All diese Eigenschaften bieten Kunststoff-Aluminium-Fenster. Kunststoff-Alu-Fenster können in vielen Farben und Strukturen gewählt werden, sind hoch wärmedämmend und können eine Sicherheitsklasse bis RC2 erreichen. Das Ehepaar hat sich für das KF 410 als universellen Allrounder von Internorm entschieden (LINK zum Produkt).

Zum Glück hatten sie perfekte Unterstützung von kompetenten Partnern. „Wir haben vorrangig auf erfahrene Unternehmen aus der Region und Markenprodukte vertraut. Denn die Sicherheit, dass die Produkte hochwertig sind und die Firma greifbar ist, wenn etwas nicht passen sollte, war uns sehr wichtig“, unterstreicht Micheal Lengauer. „Besonders begeistert waren wir vom Internorm-Vertriebspartner in unserer Region. Er war freundlich, zuverlässig und hat alle vereinbarten Termine eingehalten. Die Monteure waren sehr höflich und ein sauberes Arbeiten beim Fenstertausch war ihnen wichtig. Wir sind sehr zufrieden und können Internorm und einen Fenstertausch mit gutem Gewissen weiterempfehlen.“

Durch die große Hebeschiebetür im Wohnzimmer fällt der Blick sofort auf den weitläufigen Garten. Ein idyllischer Rückzugsort, der Ruhe und Gemütlichkeit ausstrahlt. Durch die großen Glasflächen fällt warmes Sonnenlicht in den Innenraum und betont das gemütliche Wohnambiente. Eine Ledercouch und Möbel aus Holz machen den Raum sehr heimelig. Moderne Elemente, wie Bilder in kräftigen Farben, peppen das Ambiente auf.

Das war uns bei der Sanierung wichtig

Schon in der Planungsphase war Andrea und Michael klar, dass es einige Punkte gibt, auf die sie nicht verzichten können. Hier im Überblick jene Dinge, auf die sie bei ihrer Sanierung besonderen Wert gelegt haben:

Beratung
Die kompetente und unkomplizierte Beratung des Internorm-Partners hat uns sehr begeistert. Sowohl die Mitarbeiter in der Beratung als auch das Montageteam waren immer sehr freundlich und höflich. Der Chef des Internorm-Partnerbetriebes hat sogar während der Montage nach dem Rechten gesehen.

Regionalität
Wir haben uns auf die Qualität von Markenprodukten verlassen und legten außerdem großen Wert auf eine österreichische bzw. regionale Herkunft. Unsere Fenster, die in Österreich produziert wurden, haben wir daher bei einem Internorm-Vertriebspartner in unserer Region gekauft.

Termintreue
Wir haben viel Zeit in die Planung investiert und den zeitlichen Ablauf der Sanierung gut durchdacht. Daher waren uns eine termingerechte Lieferung und eine rasche Umsetzung besonders wichtig.

Sauberkeit
Wir haben während der Sanierung zwar nicht im Haus gewohnt, ein sauberes Arbeiten der beauftragten Unternehmen war uns aber trotzdem wichtig.

Rascher Fenstertausch
Wir waren erstaunt, wie zügig die Fenster getauscht wurden. Die Monteure haben Fenster für Fenster ausgewechselt. Auch der Einbau der großen Hebeschiebetüren war schnell erledigt.

Professionelle Montage
Die Mitarbeiter des Internorm-Partners montierten unsere Fenster sehr professionell. Jedes einzelne Fenster wurde nach der Montage auf volle Funktionsfähigkeit geprüft und die Monteure haben uns außerdem noch Tipps zur Wartung und Pflege gegeben.

Zufriedenheit
Ein paar Wochen nach der Fenstersanierung wurden wir von Internorm angerufen und gefragt, ob wir mit dem Fenstertausch zufrieden waren. Diese umfassende Betreuung haben wir sehr geschätzt.

Tipps & Tricks für die eigene Sanierung

Andrea und Michael haben für zukünftige Sanierer auch noch ein paar Tipps: Große Balkon- oder Hebeschiebetüren bringen viel Licht in den Innenraum eines Hauses – diese waren für die beiden unverzichtbar. So genießen sie die Aussicht ins Grüne ungestört. Durch eine 3-fach Verglasung geht bei großen Glasflächen kaum Energie verloren und es bleibt im Haus auch an grauen und kühlen Tagen warm und heimelig.

Download Checkliste Fensterkauf

Eine umfassende Planung für die Sanierung ist besonders wichtig. Alle Maßnahmen sollten möglichst gut durchdacht und auch sorgsam entschieden werden. Dadurch geht eine umfangreiche Sanierung in der Folge auch reibungslos vonstatten. Sinnvoll ist, sich bei der Planung Unterstützung von Profis, wie den Internorm-Vertriebspartnern, zu holen. Genau durch diese umfangreiche und detaillierte Planungsphase hat sich Familie Lengauer im Nachgang bei der Sanierung selbst viel Zeit und bestimmt auch Ärger erspart.

Vorher-Nachher-Vergleich

 

Hier noch mehr zur Sanierung von Familie Lengauer und die HOMESTORY als Nachlese zum Download!

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.